2017 – Unser Jahr im Rückblick

Und Zack, schon ist das Jahr 2017 so gut wie rum. 2017 war schön, wild, stressig, entspannt, angespannt, ruhig, laut und noch so viel mehr. Unseren kleinen Rückblick gebe ich euch hier.

Winter:

Angefangen hat das Jahr mit einem RIESEN Tief. Autounfall. Ich wurde aus meiner rosaroten Welt gerissen. Zum Glück ist niemandem etwas passiert. Es hinterlässt trotzdem Spuren. Danach bei Lu und bei mir Arbeit und Schule. Kaum Zeit füreinander oder irgendetwas anderes. Ich war mitten in den Maturavorbereitungen und am schreiben der Diplomarbeit und er hatte so viel Arbeit wie davor noch nie.

Frühjahr:

Hach die Matura ist etwas schönes. Ich war nurmehr am Lernen. April hatte ich dann zum Glück die schriftlichen Prüfungen erstmal hinter mir und die Diplomarbeit war auch fertig geschrieben. Endlich konnten wir uns etwas Zeit für uns nehmen und entspannen. Wir fuhren zum ersten Mal dieses Jahr nach Lignano für 4 Tage. Meine Empfehlungen dafür könnt ihr in diesem Post hier lesen.

Sommer:

Lu war auf Nova Rock und ich am lernen für die mündlichen Prüfungen. Das war nicht so schön. Aber das haben wir auch geschafft. Dafür war ich eine Woche Maturareise auf Sizilien. Das war schön und auch echt lustig ein letztes Mal mit den Jungs zu feiern. Danach stürzte ich mich in meinen ersten Job und der Alltag überholte mich.

Herbst:

Vorbereitungen für die Krampusssaison, Spaziergänge und viel Spaß mit Freunden. Der Herbst war wirklich gut. Und stressig. Aber der Stress sollte nicht so schnell nachlassen. Wäre ja sonst langweilig. Schlaf ist für beide ein Fremdwort und Zeit für einen selbst oder Freunde blieb leider kaum. Eine Riesige Entscheidung ist gefallen und wir werden euch nächstes Jahr davon berichten. Ihr könnt gespannt sein.

Klammsee Kaprun im Herbst Natur Blätter See Kitzsteinhorn

Die Vorbereitungen für Weihnachten und noch mehr laufen auf Hochtouren. Auch hier lässt einen der Alltag und der Stress nicht aus. Kaum ist etwas geschafft kommt das nächste. Ist das Erwachsen sein? Aber jetzt ist Bald Silvester und wir freuen uns riesig darauf. Mit Freunden das Jahr ausklingen lassen.

Das Jahr 2017 war geprägt von Vielen Sachen die erledigt werden wollten. Wir haben aber alles gemeistert. Jetzt heißts ins neue Jahr feiern und die Zeit genießen.

Wie war euer 2017? Freut ihr euch auf 2018

 

Schreibe einen Kommentar